Letztes Feedback

Meta





 

4 - Ach halt doch die Klappe

Die erste Nacht in dieser Woche in der ich vor 4 Uhr einschlafen konnte alles wäre perfekt wenn mein bescheuerter Bruder nicht ohrenbetäubend laut Musik hören müsste -.-' Ich bin also um 9 Uhr aufgewacht bin zu ihm weil ich sofort hellwach war und habe seine Zimmertür geschlossen um die Musik wenigstens ein bisschen zu dämpfen und habe wieder versucht zu schlafen - vergeblich. Die Musik war so laut das ich sie immer noch deutlich hören konnte. Also blieb mir nichts anderes übrig als aufzuwachen. Ich nahm frische Kleidung und wollte duschen gehen aber kurz bevor ich ins Bad eintreten konnte drängelte sich mein Bruder vor und schloss die Tür ab. Die Musik hatte er natürlich nicht ausgestellt also konnte ich es nicht nochmals mit schlafen probieren. Während er jetzt duscht und ich warte schreib ich also bisschen meinen Blog weiter und höre Musik. Heute geht es endlich zu meinem Freund da es mir schon ein bisschen besser geht. Ich hatte eigentlich gehofft er würde zu mir kommen weil es mir immer noch nicht super geht aber nein muss ich eben zu der kilometerweit entfernten Bushaltestelle gehen um zu ihm zu fahren. So wie ich mich kenne verpasse ich noch den Bus und darf 30 Minuten warten

11.10.12 10:27

Letzte Einträge: Meine Welt der Musik, 1 - Der Anfang, 2 - Probleme über Problemen, 5 - Cabin in the woods - meine Bewertung :D

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen